Startseite > Ozeanien > Inhalt des Artikels

Ägypten und Frankreich beenden gemeinsame Marineübungen

Xinhua News Agency, Kairo, 7. März Der ägyptische Militärsprecher sagte am 7. in einer Erklärung, die ägyptische und die französische Marine hätten die gemeinsame Übung im Roten Meer Ägyptens und in den Küstengewässern des Mittelmeers beendet.

In der Erklärung heißt es, dass das ägyptische Amphibien-Sturmschiff Anwar Sadat und Jamal Abdul-Nasser, eine nordwestliche Windklasse, mehrere Fregatten und Raketenboote sowie das amphibische Angriffsschiff Thunderbolt der französischen Marine teilgenommen haben Die Übung An der Übung nahmen neben den Seestreitkräften auch die Spezialeinheiten der beiden Seestreitkräfte teil.

Der ägyptische Militärsprecher sagte am 3. Teil, dass die Übung Teil des gemeinsamen militärischen Übungsplans der beiden Länder sei und dass beide Seiten moderne Marinetaktiken verwenden würden, um die Kampfmissionen in der Übung auszuführen.

In den letzten Jahren haben die militärischen Beziehungen zwischen Ägypten und Frankreich weiter zugenommen. Laut ägyptischen Medienberichten unterzeichnete Ägypten 2015 einen Vertrag mit Frankreich zum Kauf von 24 in Frankreich gebauten Böenjägern. Derzeit hat Frankreich 11 nach Ägypten geliefert. Darüber hinaus hat Ägypten mehrere Marineschiffe aus Frankreich gekauft, darunter zwei Amphibien-Sturmschiffe der Nordwest-Windklasse.

Der ägyptische Militärsprecher sagte am 7. in einer separaten Erklärung, dass die ägyptischen und britischen Truppen eine gemeinsame militärische Übung mit dem Codenamen Yahmos-1 auf dem Militärstützpunkt von Alexandria Muhammad Najib im Norden Ägyptens begannen.

In der Erklärung heißt es, dass die gemeinsamen militärischen Übungen ein Anti-Terror-Training und urbane Operationen umfassen. Britisches Personal und Ausrüstung, die an der Militärübung teilgenommen haben, sind in den letzten Tagen in Ägyptens Luftstützpunkten und Häfen eingetroffen.

Ägypten veranstaltet regelmäßig gemeinsame militärische Übungen mit arabischen, afrikanischen und westlichen Ländern, um die militärische Zusammenarbeit und den Austausch zu fördern und die regionale Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Im vergangenen Jahr oder mehr hat Ägypten gemeinsame militärische Übungen mit den Vereinigten Staaten, Italien, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain, Kuwait und anderen Ländern durchgeführt, darunter Armee, Marine und Luftwaffe sowie Spezialeinheiten.

Neueste internationale Nachrichten