Startseite > Südamerika > Inhalt des Artikels

Ändern Sie in die Zukunft, Oscar leben neue Abtreibung

Die Nachrichten der diesjährigen Oscars sind endlos und der Fokus liegt nicht einmal auf dem Film selbst. Erst Anfang dieser Woche veröffentlichte die von der Oscar-Akademie gesponserte American Academy of Motion Picture Arts and Sciences eine neue Richtlinie und entschied, dass die vier Preise für Fotografie, Schnitt, Schmink und Live-Action-Kurzfilme zur Werbezeit der Preisverleihung verliehen wurden. Gehen Sie zum Live-TV. Allerdings, diesen Freitag, das College auf Druck basiert, kündigte die Annullierung des New Deal an, die diesjährigen Oscar-Verleihungen sind immer noch die gleichen wie in den vergangenen Jahren, 24 Preise werden alle in Echtzeit durch Live-TV veröffentlicht.

Der Hauptgrund für den schnellen Abbruch des Live-New-Deals ist die starke Erholung verschiedener Branchenverbände und vieler Filmemacher, die sich auf die vier Auszeichnungen beziehen. Zuerst am Mittwoch die örtliche Filmemacherin Donna Gigliotti (Shakespeares Liebesgeschichte, Leser, Fröhlichkeit hinter den Wolken) und Regisseure, die sich auf verschiedene Auszeichnungen, darunter Oscar, spezialisieren. Produzent Glenn Weiss schickte einen offenen Brief an das College, in dem er um die Rückkehr ins Leben bat, darunter mehr als 200 Fotografen, Martin Scorsese, Alfonso Karon, Spike Lee usw. Die Filmregisseure von 75 Regisseuren, Glenn Gros, Emma Stone und anderen Filmproduzenten, Redakteuren, Redakteuren und Produzenten von Visual Effects haben die Unterstützung unterzeichnet. Am selben Tag gaben Organisationen wie die American Photographers Union, die American Film Editors 'Union, die International Photographers Association und die Film Editors Association öffentliche Äußerungen heraus, in denen sie ihre Ablehnung des New Deal äußerten.

Am Donnerstagabend haben der Vorsitzende der American Photographers Union, Kees van Oostrum, und viele andere Gewerkschaften und Daun Hudson Dawn Hudson und Chairman John Bailey, der auch Mitglied der American Photographers 'Union ist, hatten ein geheimes Gespräch. Infolgedessen betrug die Einführung der neuen Politik der Umstrukturierung der Live-Aktionen weniger als eine Woche und wurde abgeschafft. Danach schickte die American Photographers Union sofort einen offenen Brief, um sich beim College zu bedanken.

Wenn man die Wurzeln aufspürt, ist die Ursache dieses Sturms, dass das College der Ansicht ist, dass die Live-Einschaltquoten von Oscar Oscar TV von Jahr zu Jahr sinken. Ein Hauptgrund dafür ist, dass die Zeit länger wird. So ist das Publikum im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief von 26,5 Millionen gefallen. Entsprechend verlängerte sich die Dauer auf 3 Stunden und 53 Minuten. Es ist daher zu hoffen, dass durch die Vergabe von vier Preisen zum Zeitpunkt der Werbung der Zeitpunkt der Preisverleihung drei Stunden lang kontrolliert wird. Die Rationalität dieses Ansatzes ist jedoch an sich fraglich.

Aus Sicht des Variety Writer Brent Lang gibt es keinen Zusammenhang zwischen den Ratings und der Dauer der Preisverleihung, denn 1998 erreichte das Publikum ein Rekordhoch von 57 Millionen, aber die Dauer war nur unter 2018. Für sechs Minuten war der Grund, dass der große Preis in diesem Jahr die Titanic war. In anderen Worten, ob die Bewertungen gut oder schlecht sind, hängt davon ab, ob die Finalisten von der Öffentlichkeit betroffen sind.

In Anbetracht des öffentlichen Bewusstseins der Finalisten ist es unmöglich, die neue Politik der College-Abtreibung zu erwähnen: Der populärste Filmpreis, der ursprünglich dazu bestimmt war, diesmal hinzugefügt zu werden, ist auch auf die Opposition der Außenwelt zurückzuführen. Auf der einen Seite hat das College sorgfältig die Ratings geplant, die andere Seite konkurriert mit allen Parteien: Die Umstrukturierung der Oscars wird nicht reibungslos verlaufen.

Auch wenn 24 Auszeichnungen wie in den Vorjahren durch Live-Übertragungen verliehen werden, sind die diesjährigen Oscar-Auszeichnungen immer noch hoffnungsvoll, wie das College etwa drei Stunden lang kontrolliert. Der Grund ist, dass es keinen Gastgeber für diese Preisverleihung gibt. Obwohl es weniger Spielereien gibt, kann dies viel Zeit sparen.

Neueste internationale Nachrichten